Winterwanderung 2015


Winterwanderung, die den Namen nicht verdiente!

Wintergefühle kamen am So., 08.03.2015, nicht auf und das lag am Wetter!

Gibt es etwas schöneres, als bei Sonnenschein, ca. 18 Grad und guter Stimmung zu wandern?

Nein!

In diesem Jahr war mal wieder alles perfekt. Der Wettergott spielte mit, der Organisator versprach im Vorfeld viel und konnte es auch halten.

Um 11.00 h wanderten die Sandokaner Karateka an der Grillhütte Waldesch los. Über 70 Aktive und Familienmitglieder nutzten das Superwetter um sich in der Natur zu bewegen.

Am Funkturm, oberhalb des Kühkopfes, war dann Zwischenstopp.

Alles war bereits vorbereitet. Kalte und warme Getränke für Groß und Klein. Bratwürste und die traditionellen Krebbelchen mit Apfelmus waren fertig gebraten. Tische und Bänke aufgebaut.

Hier mal wieder ein dickes Lob an das Helferteam, Ulrike und Beate!:-) Sie ließen ganz schön die Finger fliegen!

Neue Mitglieder waren auch dabei, die den Tag nutzten, sich mit den anderen Kapfkünstlern des Vereins bekannt zu machen. DAS ist u. a. der von Norbert HAAS gelebte Gedanke der Sozialveranstaltungen.

Alle hatten viel Spaß und gute Laune und erfreuten sich an dem schönen Tag in harmonischer Runde!

Gegen 15.00 h löste sich die Gemeinschaft, nach dem Rückweg, an der Grillhütte, langsam auf und ruck zuck war alles wieder abgebaut.

 
Willkommen